ZOOM-Lesung des Autorenforums Köln

Nachwuchsautorin und Siegerin eines Kölner Schreibwettbewerbs zu Gast

Das Autorenforum Köln hat in seiner nächsten ZOOM-Lesung (24. Juni, 19 Uhr) die Siegerin des Schreibwettbewerbs des Berufskollegs an der Lindenstraße, Köln, zu Gast.

Das Motto lautete „Sternstunden“. Herausgekommen sind bewegende Einblicke in die Gefühlswelten der jungen Autoren und Autorinnen, ebenso bewegend und professionell geschrieben.  „Wir freuen uns sehr, dass die Siegerin unserer Einladung nachgekommen ist“, sagt Martina Siems-Dahle vom Autorenforum Köln (AFK).

Beim AFK geht es zweimal monatlich um Austausch und Kritik eigener Texte, Seminarangebote rund ums Schreiben und Förderung neuer und junger Autor*innen.